Bienchen Maya RC

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Bienchen Maya RC

Beitrag  framp am Di 05 Jun 2012, 11:12

Dummerweise bekomme ich beim Importieren der 11 SoftwareSelection inn die 13 Could not apply changes! Fix broken packages first. Vermutlich sind das die wo steht 'Could not lokate the package' (da steht wirklich k!) . Das ist allerdings eine ziemliche Latte von Packages. Kann mir nicht vorstellen, dass die alle von 11 nach 13 rausgefallen sind - oder doch? Beispiele fuer fehlende Packages:
libavcodec-extra-52
libboost-regex1.42.0
libbrasero-media1
libdbusmenu-glib3
libdbusmenu-gtk3
libdigest-sha1-perl
libicu-44
libntfs-3g79
libpoppler13
libpoppler-glib6
librpm-1
linux-headers-2.6.38-8
linux-headers-2.6.38-8-generic-pae (ist klar, da der kernel nun 3.2.0-23 ist)
mysql-client-5.1
mysql-client-core-5.1
mysql-server-5.1
python-gobject-cairo
python-profiler
usw

Ich kann jetzt immer alles deselktieren und dann step by step all verfuegbaren Pakete manuell installieren - oder die fehlenden Pakete aus der Backupliste rausnehmen. Trotzdem werden dann Pakete fehlen wo ich nicht weiss ob ich sie noch brauche oder nicht. Ziemlich krude. Kennt Ihr vielleicht noch einen anderen Weg alles wieder so wie bei 11 hinzustellen? Leider habe ich das alte 11er ueberklatscht und habe kein Backup.








avatar
framp

Anmeldedatum : 10.10.11
Ort : Bei Stuttgart

http://www.linux-tips-and-tricks.de

Nach oben Nach unten

Re: Bienchen Maya RC

Beitrag  Blindenhund am Di 05 Jun 2012, 12:00

Hallo framp!

Wie hast Du die Liste "geholt"? Etwa so oder ähnlich:
Code:
dpkg --get-selections > myPackages.txt
und nachfolgend
Code:
dpkg --set-selections < myPackages.txt
apt-get -f install
Ist aus einem anderen Forum und da ist ein Zinken drinne finde ich...

Ich hole mir die nach Paketliste. Deshalb installiere ich wenns irgend geht über Root-Terminal. Wenn da libs obsolet geworden sind, weil andere an ihre Stelle getreten sind, dann schepperts. Deshalb hatte ich seinerzeit mit Coyote das Ding über apt-get und nicht über dpkg aufgemacht.


Blindenhund
Gelöschter Benutzer

Anmeldedatum : 01.08.11
Ort : /dev/sofa

Nach oben Nach unten

Re: Bienchen Maya RC

Beitrag  framp am Di 05 Jun 2012, 12:26

Blindenhund schrieb:...Wie hast Du die Liste "geholt"?
Als einfacher Mausschubser habe ich im Controlpanel das MinBackupTool benutzt und die installierten Pakete gesichert. Mit demselben Tool wollte ich jetzt die Pakete wieder reinlutschen.
avatar
framp

Anmeldedatum : 10.10.11
Ort : Bei Stuttgart

http://www.linux-tips-and-tricks.de

Nach oben Nach unten

Re: Bienchen Maya RC

Beitrag  Blindenhund am Di 05 Jun 2012, 15:13

Unser framp und Mausdompteur... Nun ja. Auch Mäuse brauchen Auslauf. Was tut man nicht alles für artgerechte Haltung!

Da wird wohl das Backup gleiches machen wie der Befehl. Und somit per Versionssprung unbrauchbar.

Blindenhund
Gelöschter Benutzer

Anmeldedatum : 01.08.11
Ort : /dev/sofa

Nach oben Nach unten

Re: Bienchen Maya RC

Beitrag  framp am Di 05 Jun 2012, 18:14

Blindenhund schrieb:Unser framp und Mausdompteur... Nun ja. Auch Mäuse brauchen Auslauf.
... Genau, denn sonst rosten sie ein Very Happy Dann werde ich das erst mal so lassen. Wenn ich wieder was benötige installiere ich es wieder neu. Dummerweise läuft auch der inssider alpha für Linux nicht mehr auf Mint 13.
avatar
framp

Anmeldedatum : 10.10.11
Ort : Bei Stuttgart

http://www.linux-tips-and-tricks.de

Nach oben Nach unten

Re: Bienchen Maya RC

Beitrag  Gast am Di 05 Jun 2012, 21:02

Bei mysql ist gerad der Wurm drin. hab da irgendwo was gelesen (glaub bei Heise). Da mußte nurn paar Tage warten, bis das gefixt ist.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Bienchen Maya RC

Beitrag  clivie am So 22 Jul 2012, 15:02

da ich jetzt auch schon wenige Tage eine Maya - Mate habe, mal sehen, was mir besonders gefällt
also, das Menü ist wieder sehr schön aufgebaut,
ich kann auch wieder Icons unten in die Leiste stellen, sehr gut Top
Programme habe ich noch nicht mit gearbeitet,

Nachtrag.:
die mit Opera arbeiten? habt ihr euch Opera normal installiert?
wäre vielleicht schön, einen Befehl zum Installieren zu haben . Cool
avatar
clivie
Minthouse Urgestein

Anmeldedatum : 06.08.11
Alter : 63
Ort : Sauerland

Nach oben Nach unten

Re: Bienchen Maya RC

Beitrag  lupu am So 22 Jul 2012, 15:35

Wg Opera schau mal hier: http://minthouselinuxforum.forumieren.com/t260-opera-browser#3833

Ich hab immer noch die portable Version auf einer separaten Partition, funktioniert ohne Probleme.
Ist zwar etwas umständlich zu starten, aber der Vorteil ist, wenn man mehrere OS hat, kann man es mit jedem benutzen und muß es nicht mehrfach installieren.
Und man hat einfachen Überblick, was an Daten gespeichert wird. Im Notfall einfach komplett löschen, neu aufspielen. Mit Opera-Link hat man Einstellungen, Lesezeichen sofort wieder aktuell.
Wichtig: das tar-Paket kopieren und erst im Ziel entpacken.
avatar
lupu

Anmeldedatum : 15.08.11
Alter : 67
Ort : unterwegs

Nach oben Nach unten

Re: Bienchen Maya RC

Beitrag  clivie am So 22 Jul 2012, 15:44

hm, danke lupu, Top
gesternabend im Chat schrieb Almera davon das ihm was wegen Opera eingefroren sei, ich fürchte,
das ich das hier falsch widergebe, deshalb bin ich erstmal vorsichtig, mal abwarten, ob es was darüber zu lesen gibt.
avatar
clivie
Minthouse Urgestein

Anmeldedatum : 06.08.11
Alter : 63
Ort : Sauerland

Nach oben Nach unten

Re: Bienchen Maya RC

Beitrag  clivie am Mi 17 Okt 2012, 10:25

mir ist aufgefallen, das wir schon ewige Zeiten keine Updates mehr gehabt haben,
avatar
clivie
Minthouse Urgestein

Anmeldedatum : 06.08.11
Alter : 63
Ort : Sauerland

Nach oben Nach unten

Re: Bienchen Maya RC

Beitrag  lupu am Do 18 Okt 2012, 14:24

Clivie schreibt:
mir ist aufgefallen, das wir schon ewige Zeiten keine Updates mehr gehabt haben
Bezieht sich das auf das Schildsymbol im Panel?
Das ist, je nach Einstellung, manchmal nicht up to date.
Wenn Du es genau wissen willst, im Menu die Aktualisierungsverwaltung aufrufen, Knopf "aktualisieren" anklicken und da kommt dann manchmal einiges zum Vorschein.
Bei mir eben 16 empfohlene Pakete, u.a. mintsystem 7.8.3.

Es gibt natürlich auch die Möglichkeit mit dem Terminal
Code:
sudo -k ap-get update
Das "&& dist-upgrade" lass ich weg, weil damit der Mint-eigene Filter umgangen wird. Mein ich jedenfalls.


Zuletzt von lupu am Do 18 Okt 2012, 15:37 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet (Grund : apt-get)
avatar
lupu

Anmeldedatum : 15.08.11
Alter : 67
Ort : unterwegs

Nach oben Nach unten

Re: Bienchen Maya RC

Beitrag  clivie am Do 18 Okt 2012, 16:05

das hat sich gelohnt, danke Lupo Top
avatar
clivie
Minthouse Urgestein

Anmeldedatum : 06.08.11
Alter : 63
Ort : Sauerland

Nach oben Nach unten

Re: Bienchen Maya RC

Beitrag  lupu am Do 18 Okt 2012, 16:31

Gern geschehen, war nicht schwer, hab ich bei mir ja eben gemacht.

Jetzt mal Check für dist-upgrade (Simulation mit Option -s):
Code:
~ $ sudo -k apt-get dist-upgrade -s
[sudo] password for pm:
Paketlisten werden gelesen... Fertig
Abhängigkeitsbaum wird aufgebaut     
Statusinformationen werden eingelesen... Fertig
Paketaktualisierung (Upgrade) wird berechnet... Fertig
Die folgenden NEUEN Pakete werden installiert:
  linux-headers-3.2.0-32 linux-headers-3.2.0-32-generic
  linux-image-3.2.0-32-generic
Die folgenden Pakete werden aktualisiert (Upgrade):
  base-files dbus dbus-x11 gir1.2-dbusmenu-glib-0.4 gir1.2-dbusmenu-gtk-0.4
  libdbus-1-3 libdbusmenu-glib4 libdbusmenu-gtk3-4 libdbusmenu-gtk4
  linux-firmware linux-generic linux-headers-generic linux-image-generic
  linux-libc-dev xserver-xorg-core xserver-xorg-input-evdev
  xserver-xorg-input-synaptics xserver-xorg-input-vmmouse
  xserver-xorg-video-intel xserver-xorg-video-vmware
20 aktualisiert, 3 neu installiert
Da würde so einiges dazu kommen! Dann wäre es aber nicht mehr Original Linux Mint 13.
avatar
lupu

Anmeldedatum : 15.08.11
Alter : 67
Ort : unterwegs

Nach oben Nach unten

Re: Bienchen Maya RC

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten