Intel: Details und Benchmarks zur Sicherheitslücke in allen CPUs

Nach unten

Intel: Details und Benchmarks zur Sicherheitslücke in allen CPUs

Beitrag  hauswart am Mi 03 Jan 2018, 19:30

avatar
hauswart

Anmeldedatum : 19.04.17

Nach oben Nach unten

Re: Intel: Details und Benchmarks zur Sicherheitslücke in allen CPUs

Beitrag  VANC am Mi 03 Jan 2018, 20:11

Gerade was zum Thema gefunden.
avatar
VANC

Anmeldedatum : 03.03.14

Nach oben Nach unten

Re: Intel: Details und Benchmarks zur Sicherheitslücke in allen CPUs

Beitrag  L am Do 04 Jan 2018, 16:47


L

Anmeldedatum : 03.08.11
Ort : /dev/L

Nach oben Nach unten

Was Nutzer gegen die Prozessor-Sicherheitslücke tun können

Beitrag  L am Do 04 Jan 2018, 21:23

Kaff 2 Lese mal die "Comments". Joint

L

Anmeldedatum : 03.08.11
Ort : /dev/L

Nach oben Nach unten

Re: Intel: Details und Benchmarks zur Sicherheitslücke in allen CPUs

Beitrag  VANC am Fr 05 Jan 2018, 02:42

Lesen 3 Das Thema heute! Very Happy
avatar
VANC

Anmeldedatum : 03.03.14

Nach oben Nach unten

Detection Tool

Beitrag  L am Fr 05 Jan 2018, 03:33

Kaff 2 Sehe soeben: Intel hat ein Detection Tool (Risikobewertung) für Linux Users bereitgestellt.

L

Anmeldedatum : 03.08.11
Ort : /dev/L

Nach oben Nach unten

Meltdown und Spectre: Erste Klagen gegen Intel, Performanceprobleme kochen hoch

Beitrag  hauswart am Mo 08 Jan 2018, 16:39

Quelle: heise online
avatar
hauswart

Anmeldedatum : 19.04.17

Nach oben Nach unten

Endlich verbreitet auch mal ein Einsender Hoffnung bezüglich Meltdown:

Beitrag  L am Mo 08 Jan 2018, 21:15

Quelle: Fefes Blog

Kaff 2 Darauf einen Schluck Kaffee! Smile

L

Anmeldedatum : 03.08.11
Ort : /dev/L

Nach oben Nach unten

Re: Intel: Details und Benchmarks zur Sicherheitslücke in allen CPUs

Beitrag  VANC am Mi 10 Jan 2018, 05:45

Der ganze Medien-Hype zieht mir am Abzug vorbei. Very Happy Prost 4
avatar
VANC

Anmeldedatum : 03.03.14

Nach oben Nach unten

Re: Intel: Details und Benchmarks zur Sicherheitslücke in allen CPUs

Beitrag  Andi123 am Mo 15 Jan 2018, 15:03

Dem Testprogramm nach schauts bei mir gut aus

Code:
Hardware (CPU microcode) support for mitigation:  YES

CVE-2017-5754 [rogue data cache load] aka 'Meltdown' aka 'Variant 3'
* Kernel supports Page Table Isolation (PTI):  YES
* PTI enabled and active:  YES
> STATUS:  NOT VULNERABLE  (PTI mitigates the vulnerability)

Stimme VANC zu.

Sollen jatzt alle Intelnutzer ihr Intelzeugs in die Tonne werfen und AMD kaufen.
Neuer Prozessor, neues MB usw.
Und alle Systeme neu installieren.
Ich mach so weiter wie vorher, bleibt mir ja nix anderes übrig.
avatar
Andi123

Anmeldedatum : 04.03.12
Alter : 55

Nach oben Nach unten

Re: Intel: Details und Benchmarks zur Sicherheitslücke in allen CPUs

Beitrag  L am Di 16 Jan 2018, 18:20

Kaff 2 Auch bei mir besteht kein Handlungsbedarf.
Während vieler Jahre hatte man souverän geschwiegen. Und nun - wie auf Kommando! -, ist es plötzlich die Gefahr. Mag für einige Leute zutreffen. Doch wie man sieht, nicht für alle. scratch

L

Anmeldedatum : 03.08.11
Ort : /dev/L

Nach oben Nach unten

Re: Intel: Details und Benchmarks zur Sicherheitslücke in allen CPUs

Beitrag  L am Do 18 Jan 2018, 18:34

Andi123 schrieb:Dem Testprogramm nach schauts bei mir gut aus

Code:
Hardware (CPU microcode) support for mitigation:  YES

CVE-2017-5754 [rogue data cache load] aka 'Meltdown' aka 'Variant 3'
* Kernel supports Page Table Isolation (PTI):  YES
* PTI enabled and active:  YES
> STATUS:  NOT VULNERABLE  (PTI mitigates the vulnerability)

Stimme VANC zu.

Sollen jatzt alle Intelnutzer ihr Intelzeugs in die Tonne werfen und AMD kaufen.
Neuer Prozessor, neues MB usw.
Und alle Systeme neu installieren.
Ich mach so weiter wie vorher, bleibt mir ja nix anderes übrig.

Kaff 2 Welches Risiko entsteht durch die beiden Schwachstellen?

Wie kritisch die Schwachstellen Meltdown und Spectre für ein betroffenes System sein können, ist abhängig von dessen Einsatzgebiet. Die Angriffe setzen insbesondere voraus, dass der Täter eigenen Angriffscode auf dem System ausführen kann. Dies ist vor allem in Cloud-Umgebungen und virtualisierten Systemen mit mehreren Anwendern ein Risiko...

Abgesehen von Angriffsdemonstrationen ist eine Ausnutzung der Schwachstellen bisher nicht bekannt. Die Entwicklung von robusten, breitflächigen Angriffen ist prinzipiell aufwändig, gezielte Angriffe auf einzelne ausgewählte Systeme erscheinen jedoch möglich. Das Risiko eines solchen Angriffs für Privatpersonen erscheint aufgrund des hohen Aufwandes niedrig, dennoch ist ein solcher Angriff möglich.

Quelle: BSI

Fassen wir also zusammen: Einsatzgebiet, hoher Aufwand für breitflächige Angriffe, Möglichkeit von gezieltem Angriff auf einzelne ausgewählte Systeme, Risiko eines Angriffs für Privatpersonen ist niedrig wegen hohem Aufwand.

Und nun frage man, inwieweit man tatsächlich ein Angriffsziel sein könnte. Will damit keineswegs die Situation verharmlosen.
Natürlich, Gefahren gibt es immer im Computer-Leben. Ob sie einen tatsächlich tangieren steht auf einem anderen Blatt. Smile

L

Anmeldedatum : 03.08.11
Ort : /dev/L

Nach oben Nach unten

Meltdown und Spectre: Intel zieht Microcode-Updates für Prozessoren zurück

Beitrag  hauswart am Di 23 Jan 2018, 17:14

avatar
hauswart

Anmeldedatum : 19.04.17

Nach oben Nach unten

Re: Intel: Details und Benchmarks zur Sicherheitslücke in allen CPUs

Beitrag  VANC am Do 25 Jan 2018, 03:18

Vor und zurück. Cheers! Prost 4
avatar
VANC

Anmeldedatum : 03.03.14

Nach oben Nach unten

Re: Intel: Details und Benchmarks zur Sicherheitslücke in allen CPUs

Beitrag  L am Fr 26 Jan 2018, 05:15

Zurück und vor. Prost 2

L

Anmeldedatum : 03.08.11
Ort : /dev/L

Nach oben Nach unten

Super-GAU für Intel: Weitere Spectre-Lücken im Anflug

Beitrag  hauswart am Do 03 Mai 2018, 13:59

avatar
hauswart

Anmeldedatum : 19.04.17

Nach oben Nach unten

Super-GAU für Intel: Weitere Spectre-Lücken im Anflug

Beitrag  L am Sa 05 Mai 2018, 21:16

Kaff 2 Privat-User: Nippe gemütlich an Deinem Café. wink

L

Anmeldedatum : 03.08.11
Ort : /dev/L

Nach oben Nach unten

Super-GAU für Intel: Weitere Spectre-Lücken im Anflug

Beitrag  VANC am Mo 07 Mai 2018, 01:31

Oder trinke ein kühles Bier. Prost 4
avatar
VANC

Anmeldedatum : 03.03.14

Nach oben Nach unten

Re: Intel: Details und Benchmarks zur Sicherheitslücke in allen CPUs

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten